Berlininspiration

Am Freitag ging es für Anna Richtung Berlin, es gab nämlich einen Auftrag zu erfüllen.

 

Voller Vorfreude und mit Aufregung ging es los, immerhin ist Berlin Anna`s Lieblingsstadt.

 

Samstag VM startete schon die berlininspiration. Es gab ein abwechslungsreiches und spannendes Programm.

 

Verschiedene Vorträge, Interviews, Theaterstücke, Yoga und eine Abendshow.

 

 

Nach dem Mittagessen war es soweit, Anna erzählte über die Gründung des gebärdenraum libelle, miteinbezogen waren die Fragen: Wann? Wo? Warum? Ziele, Aufgaben der Firma.

 

Anschließend berichtete Anna auch noch vom Projekt: „Friends of Kibarani“, einem Schulprojekt in Kenia.

 

 

Zwischendurch gab es regen Austausch und es wurden auch neue Gesichter kennengelernt bzw. neue Kontakte geknüpft.

 

Inspiriert von all diesen Persönlichkeiten und von der Stimmung ging es Sonntag in der Früh wieder Richtung Wien und nach Hause nach Guntramsdorf.